DINE 2007: DAS RICHTIGE RICHTIG TUN: ANREGUNGEN ZUM PROGRAM- UND PORTFOLIO-MANAGEMENT

In Projekten lösen wir komplexe Aufgabenstellungen unter Berücksichtigung von manchmal mehr, manchmal weniger genau definierten Zeit- und Kostenrahmen. Hierzu haben die Unternehmen in den letzten Jahren in Ausbildung, Standards und Methoden des Projektmanagements investiert.
Trotz hervorragender Ergebnisse und engagierten Managements ist ein Beitrag des Projekts zur Umsetzung der Unternehmensstrategie oft fraglich.
Portfolio- und Programm Management will diese Verbindung schaffen und somit sicherstellen, dass wir nicht nur erfolgreiche Projekte durchführen, sondern diese auch den richtigen Beitrag im Kontext der Unternehmensstrategie leisten.
Ihnen, als Manager, Projekt- oder Programmleiter oder Project Office Manager, wollen wir in diesem Seminar Ideen und Anregungen zu folgenden Themen geben:

    • Wie stelle ich die richtige Auswahl, Priorisierung und Überwachung von Projekten sicher?
    • Wie plane und steuere ich mehrere Projekte im Gesamtkontext eines Programms?
    • Welche Standards, Methoden und Werkzeuge gibt es zum Portfolio- und Programm-Management?

Referent:

Thomas Wuttke ist Präsident des PMI Munich Chapter und International Partner der Threon Gruppe, einem führendem Unternehmen für Qualifizierung im Projektmanagement.