Die Digitale Transformation bietet eine Vielzahl von Chancen für die Banken und Versicherungsbranche ist aber auch hochgradig disruptiv.

Etablierte Unternehmen im Finanzbereich müssen ihre Arbeitsweisen ändern und vor allem den Kunden durchgängig in die Prozesse integrieren. Vorhandene teilweise veraltete Systemlandschaften müssen inkrementell und iterativ umgebaut werden, um neue innovative Technologien zu nutzen und neue geänderte Geschäftsmodelle zu erschließen.

Wir unterstützen unsere Kunden aus der Banken- und Versicherungsbranche bei der Transformation und erschließen mit unserem einzigartigen Ansatz der individuellen Cloud Solutions die technologischen Potenziale für ein digitales Kundenerlebnis.

Am 22. und 23. Mai 2019 fand die diesjährige Digital Finance Conference der Bitkom in Berlin statt.

Top-Entscheider aus der Politik, Wirtschaft und Mitglieder der Bitkom, zu denen auch die LionGate gehört, trafen sich zu interessanten Vorträgen und Diskussionen.

 

Fin-Techs und Insure-Techs haben sich Respekt verschafft und sind wesentliche Treiber der Digitalisierung. Die etablierten Unternehmen unternehmen immense Anstrengungen, um bei der Digitalisierung mitzuhalten. Neu ist als Trend festzustellen, dass zunehmend auch Kooperationen zwischen diesen beiden Lagern entstehen und positive Signale der Zusammenarbeit aussenden.

Vielleicht ist das ein erster Lichtblick der insgesamt der Branche und der Digitalisierung gut tun wird. So verringert sich die Angst vor dem Neuen und man kann voneinander Lernen oder auch ein wenig mehr Verständnis aufbringen.  Denn Angst war noch nie ein guter Berater und bei David gegen Goliath gibt es eben keine Garantie.

Danke an die Bitkom für die perfekte Organisation und danke für die offene Atmosphäre in den Gesprächen.